Olykon Kühler-Dicht

Bei vorschriftsmäßiger Anwendung im Kühlsystem eines Motors bietet
OLYKON Kühler-Dicht folgende Vorteile:

  • Verhindert Kühlflüssigkeitsleckage durch Haarrisse und Poren im Kühlsystem.
  • Um Notreparaturen am Kühlsystem durchzuführen, bei Problemen, wie Kühlmittelverlust und Überhitzung, 
    die zum Ausfall oder sogar zu einem schweren Motorschaden führen können.
  • Ermöglicht längere Reisen ohne Verzögerung zu vollenden, sollte eine Leckage im Kühlsystem entstehen.
  • LKW-Fahrer können hiermit ohne Verzögerung die Fahrt vollenden, ohne unterwegs Reparaturen wegen
    Leckage des Kühlsystems ausführen zu lassen.
     


OLYKON Kühler-Dicht ist eine einzigartige Mischung von Fasern und
oberflächenaktiven Stoffen, die zusammen für die Abdichtung der Haarrisse
und Poren in Kühlern und Kühlsystemen von Kraftfahrzeugen sorgen.


Bei vorschriftsmäßiger Anwendung verursacht
OLYKON Kühler-Dicht keine Verstopfung des Kühlerkerns und hat keinen
schädlichen Einfluss auf die Einzelteile des Kühlsystems.
Das Mittel ist für alle Wasserkühler geeignet und mit allen Frostschutzmitteln
und Kühlwasserveredlern verträglich.
 

Wir empfehlen, OLYKON Kühler-Dicht immer in Kraftfahrzeugen für eventuelle Notreparaturen bereitzuhalten.
 

Anwendung:

  • Motor warm laufen lassen
  • Flasche gut schütteln
  • Inhalt von 200 ml dem Kühlwasser zugeben
  • Heizventil voll öffnen
  • Motor ca. 10 bis 15 Minuten weiterlaufen lassen
  • 1 Flasche 200 ml reicht für ca. 10 Liter Kühlerinhalt